Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.
TOC Analysator acquray®
acquray®
TOC Analysator
ll_to Content

Hochpräzise Analysen und leichte Handhabung

Der Aufschluss des acquray® basiert auf chemischer Oxidation, unterstützt durch hochenergetische UV-Strahlung. Diese Kombination sorgt für einen vollständigen Aufschluss selbst stabiler organischer Verbindungen. Das modulare Konzept ermöglicht es, optionale Zusatzmodule an das TOC Basismodul für die Bestimmung des gesamten organischen Kohlenstoffs (TOC) in flüssigen Proben zu ergänzen. Für die Bestimmung des TOC, des gesamten anorganischen Kohlenstoffs (TIC) und des oxidierbaren Restkohlenstoffs  (ROC) in Feststoffen sowie des Gesamtstickstoffs (TN) und des Gesamtphosphors (TP) in Wasser können jederzeit weitere Module ergänzt werden. Das Gerät bietet vordefinierte Methoden sowie einfache, intuitive Kalibrierverfahren und erinnert Sie dank der modernen Gerätesoftware sogar an anstehende Wartungsarbeiten. Das macht die acquray Serie zur idealen Lösung für Routinelabors, die Geräte mit hoher Laboreffizienz und maximaler Messbereitschaft bei niedrigen Investitionskosten benötigen.

Highlights des acquray

Höchste Empfindlichkeit für präzise Messergebnisse

durch große Injektionsvolumina bis zu 40 ml und den präzisen Infrarot-Detektor (IR)

Außergewöhnliche Flexibilität

dank des vollständig konfigurierbaren Gerätekonzepts mit Zusatzmodulen für TOC, TIC und ROC in Feststoffen sowie TN und TP in Wasser

Einfache, schnelle Analysen

aufgrund des nutzerfreundlichen Gerätekonzepts für den täglichen Routinebetrieb

Zeitsparende Probenvorbereitung

durch den vollautomatischen Probengeber für bis zu 111 Proben und automatischer Ansäuerung für die Bestimmung des NPOC

Besondere Eigenschaften

Höchste Empfindlichkeit für präzise Messergebnisse

Der acquray ist in der Lage, große Injektionsvolumina bis zu 40 ml zu analysieren. In Kombination mit dem präzisen Infrarot-Detektor (IR) führt die Verwendung größerer Injektionsvolumina zu einer sehr niedrigen Nachweisgrenze von nur wenigen ppb. Das Prinzip des acquray basiert auf einem nasschemischen Oxidationsprozess, der durch hochenergetische UV-Strahlung mit unterschiedlichen Wellenlängen unterstützt wird. Dieser leistungsstarke UV/Persulfat Aufschluss gewährleistet die vollständige Wiederfindung selbst stabiler organischer Kohlenstoffverbindungen und führt zu hochgenauen Messergebnissen.

Außergewöhnlich Flexibel

Die acquray Serie bietet mit ihrem modularen Konzept eine branchenführende Vielseitigkeit. Das TOC Basismodul kann jederzeit um optionale Zusatzmodule ergänzt werden. Für hohen Probendurchsatz steht ein vollautomatischer Probengeber zur Verfügung, der mehrere Karussells für unterschiedliche Probengefäßgrößen mit bis zu 111 Positionen bietet. Das optionale solid Modul für Feststoffproben verfügt über einen leistungsstarken dynamischen Ofen. Dieser ermöglicht sowohl die fortschrittliche Analyse von TOC400, TIC900 und ROC per Temperaturrampe als auch die klassische TOC-Bestimmung angesäuerter Proben bei > 900 °C. Komplettiert wird die Serie von zwei weiteren Modulen, die die Bestimmung des Gesamtstickstoffs (TN) in Flüssigkeiten und des Gesamtphosphors (TP) in flüssigen Proben ermöglichen. Damit ist acquray der weltweit erste TOC Analysator mit UV/Persulfat Aufschluss, der eine TN- und/oder TP-Option bietet.

Einfache, schnelle Analysen für den täglichen Routinebetrieb

Die acquray Serie steht für maximale Robustheit und minimalen Wartungsaufwand, so dass eine branchenführende Messbereitschaft erreicht wird. Die übersichtlich angeordneten, leicht zugänglichen Systemkomponenten minimieren zeitaufwändige Wartungsarbeiten. Die nutzerfreundliche Software bietet eine einfache Steuerung des Gerätes, intuitive Kalibrierverfahren und erinnert Sie automatisch an anstehende Wartungsarbeiten. Das alles macht es unglaublich einfach für Sie, präzise Analysen mit der acquray Serie durchzuführen.

Zeitsparende Probenvorbereitung

Der vollautomatische Probengeber für bis zu 111 Proben ermöglicht 24/7 den unbeaufsichtigten Routinebetrieb. Wenn Sie die letzte Analyse noch kurz vor Ihrem Feierabend starten, stehen Ihnen die Analysenergebnisse am nächsten Morgen direkt zur Auswertung zur Verfügung. Darüber hinaus ermöglicht der Probengeber eine automatische Ansäuerung der Proben für die Messung des nicht flüchtigen organischen Kohlenstoffs (NPOC), was die Probenvorbereitung einfacher, sicherer und schneller macht. So genießen Sie reibungslose Analysen und können sich jederzeit auf Ihre Ergebnisse verlassen.

Produktdetails

Die acquray Serie ist optimiert für die Analyse des gesamten organischen Kohlenstoffs (TOC). Dank des flexiblen Gerätekonzepts kann das TOC Basismodul um zusätzliche Module erweitert werden. Die folgenden Modi sind verfügbar:

  • Flüssig Modus 

Der Flüssig Modus beinhaltet das TOC Basismodul für die Bestimmung des TOC in flüssigen Proben. Er bietet einen vollautomatischen Probengeber mit bis zu 111 Probenpositionen. Optional sind zusätzliche Module für die Bestimmung des Gesamtstickstoff (TN) und Gesamtphosphor (TP) in flüssigen Proben erhältlich.

  • Feststoff Modus

Für den Feststoff Modus muss das optionale acquray solid Modul mit manuellem Probengeber angeschlossen werden. Mit dem Feststoff Modul kann die Bestimmung des TOC und TOC400, des oxidierbaren Restkohlenstoffs (ROC), des gesamten anorganischen Kohlenstoffs (TIC900) und des Gesamtkohlenstoffs (TC) in festen Proben durchgeführt werden. 

Analysenmethode

UV-/Peroxodisulfataufschluss für ein Injektionsvolumen bis zu 40 ml zur Bestimmung von NPOC, TOC, TIC und TC. Optionen zur simultanen, kolorimetrischen Bestimmung von Gesamtstickstoff (TN) und Gesamtphosphor (TP) in Flüssigproben. Feststoffoption zur Bestimmung von TOC, TOC 400, TC, ROC und TIC900 gemäß DIN 19539 (mit echter Temperaturrampe) oder DIN EN 15936.

Großer Messbereich

Für Flüssigproben mit einer C Konzentration von wenigen ppb bis zu mehreren Prozent.

Vollständig automatisierbar

Automatisierter und unbeaufsichtigter Betrieb ist möglich durch den vollautomatischen Probengeber, die automatische Ansäuerung und die Gerätesteuerung via Windows® Standard PC.  Optional ist die Gerätesoftware auch 21 CFR Part 11 konform erhältlich.

In Übereinstimmung mit offiziellen Standards

Die acquray Serie erfüllt alle relevanten nationalen und internationalen Normen wie ISO 8245, EPA 415.3, ASTM D4839, SM 5310 C, EN 1484 (alles Normen für TOC in Flüssigkeiten), DIN 19539, EN 15936 (beide für TOC in Feststoffen), ISO 29441 (TN in Flüssigkeiten) und ISO 15681 (TP in Flüssigkeiten).

*Windows ist eine registrierte Marke der Microsoft Corporation, Redmond, USA

Automatische Ansäuerung

Automatische Ansäuerung für die NPOC Bestimmung in Flüssigproben.

Zertifizierte Flüssig TOC-Standards

Zertifizierte Flüssig TOC-Standards zur Kalibrierung des Gerätes, für die Durchführung von Qualifizierungsverfahren oder zur Fehlersuche.

TN und TP Modul

Frei konfigurierbare Optionen zur Bestimmung von Gesamtstickstoff (TN) und Gesamtphosphor (TP) in flüssigen Proben. Die Detektion erfolgt photometrisch nach der Bestimmung mittels Fließanalytik (FIA) gemäß ISO 29441 für Stickstoff und ISO 15681-1 für Phosphor.

Solid Modul

Echte Temperaturrampe zur Bestimmung on TOC400, ROC und TIC900 in Feststoffproben gemäß DIN 19539. Alternative Gasumschaltung zur Kombination von oxidativen und nicht-oxidativen Trägergasen zur besseren Trennung von ROC und TIC. Isotherme katalytische Verbrennung zur Bestimmung des TOC in Feststoffen nach EN 15936.

Steuer- und Auswerteeinheit

Moderner PC mit Festplatte, CD/DVD-ROM Laufwerk Windows®* Betriebssystem (in Deutsch oder Englisch), Gerätesoftware acquray, TFT-Flachbildschirm, Maus und Tastatur, Tintenstrahldrucker mit Verbindungskabel.

Gasgenerator

Als Alternative zu Gasflaschen können auch Kompressoren für die Trägergasversorgung eingesetzt werden. Wir bieten Gasgeneratoren zur Aufreinigung des benötigten Betriebsgases entsprechend den analytischen Anforderungen an.

Elektronische Analysenwaage (Feststoff Modus)

Waage und Elementaranalysator bilden ein System. Wir bieten Analysenwaagen von führenden Herstellern mit unseren Geräten an. Eine automatische Gewichtsübertragung von der Waage zur Software ist möglich.

*Windows ist eine registrierte Marke der Microsoft Corporation, Redmond, USA

Downloads

Produktflyer
Flyer acquray
Determination of carbon in soil, sediment, sludge and solid waste
Richtigkeit der mit dem acquray® TOC ermittelten TOC-Konzentrationen in Mineralwasser
System suitability of the acquray® TOC and vario TOC cube for pharmaceutical applications
Englisch
TOC Bestimmung in Trinkwasser mit dem acquray® TOC
TOC Analyse von Mineralwasser mit dem acquray® TOC
TOC determination for cleaning validation with the acquray® series
TOC determination in ultrapure water with the acquray® TOC
Englisch
Total nitrogen analysis with the acquray® system
Englisch
Total phosphorus analysis with the acquray® system
Englisch
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.