Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.
Isotopenverhältnis-Massenspektrometer isoprime precisION
isoprime precisION
Das flexibelste und leistungsstärkste IRMS aller Zeiten
ll_to Content

Das flexibelste und leistungsstärkste Isotopenverhältnis-Massenspektrometer aller Zeiten

isoprime precisION ist das leistungsstärkste Isotopenverhältnis-Massenspektrometer auf dem Markt und bietet volle Flexibilität für Ihre Forschung. Wenn sich Ihre Forschungsarbeit in neue Richtungen entwickelt, benötigen Sie ein IRMS-System, das mit Ihren analytischen Fragestellungen mitwachsen kann und gleichzeitig die bestmögliche Leistungsfähigkeit für alle Analysearten garantiert. Wir haben isoprime precisION entwickelt, um all diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Das isoprime precisION Isotopenverhältnis-Massenspektrometer zeichnet sich durch höchste analytische Leistung und Flexibilität aus. Mit der nahtlosen Integration von Hardware und Software in ein kompaktes System steht es an der Spitze der Stabilisotopenanalyse von heute.

Highlights des isoprime precisION

Außerordentliche Flexibilität

Vollständige Integration aller Inletsysteme, einschließlich neu entwickelter Inlets

Hohe Empfindlichkeit

Analysieren Sie die anspruchsvollsten Proben dank der außergewöhnlichen Empfindlichkeit der Ionenquelle

Minimaler Platzbedarf

Fast 50 % kleiner als andere kommerziell erhältliche Isotopenverhältnis-Massenspektrometer

Hohe Datenqualität

Erreichen Sie höchste analytische Leistung mit dem präzisesten IRMS-System am Markt

Besondere Eigenschaften

Außerordentliche Flexibilität

Die Stabilisotopenanalyse bietet einen einzigartigen Einblick in eine breite Palette von Applikationen, was auch auf die hohe Modularität der verfügbaren Hardware zurückzuführen ist. Unser außergewöhnliches Portfolio an peripheren Inletsystemen bietet ideale Lösungen, ganz gleich, in welchem Applikationsbereich Sie arbeiten oder welcher Fragestellung sie nachgehen. Wir haben isoprime precisION so konzipiert, dass ein nahtloser Wechsel zwischen all Ihren Inletsystemen mit unglaublicher Leichtigkeit möglich ist. Dies wird durch unser integriertes centrION Continuous Flow Interface System ermöglicht, welches automatisch die von Ihrem Inletsystem gelieferten Probengase verwaltet. Mit seinem automatischen Verdünnungs-, Umschalt- und Stand-by-Modus bietet isoprime precisION Ihnen die Einfachheit und Flexibilität, um Ihre Arbeitsabläufe effizienter zu gestalten.

Hohe Empfindlichkeit

isoprime precisION ist das leistungsstärkste Isotopenverhältnis-Massenspektrometer, das je entwickelt wurde. Es verbindet höchste Leistung mit größter Flexibilität und ist damit das ideale Werkzeug zur Beantwortung der anspruchsvollsten Forschungsfragen.

isoprime precisION bietet eine außergewöhnliche Ionisierungseffizienz von 1.100 Molekülen CO2 pro Ion im Continuous Flow Modus, was in Kombination mit unseren marktführenden peripheren Inletsystemen zur höchstmöglichen Probenempfindlichkeit führt. Mit der Advanced Purge and Trap (APT) Technologie unserer Elementaranalysatoren für EA-IRMS, dem Mikro-Volumen-Ofendesign unseres GC-Systemsund der einzigartigen UltiTrap-Technologie unseres iso FLOW Headspace Analysators können Sie sicher sein, dass isoprime precisION Ihnen dabei helfen wird, Ihre Forschung voranzutreiben.

Minimaler Platzbedarf

isoprime precisION packt eine Menge Technologie auf eine sehr kleine Stellfläche. Uns ist bewusst, dass immer mehr Labore in zunehmendem Maße überfüllt sind sind und viele verschiedene Arten von Analyseinstrumenten kostbaren Platz beanspruchen. Im Gegensatz dazu ist isoprime precisION ein leistungsstarkes Isotopenverhältnis-Massenspektrometer, das als unglaublich kompaktes Tischgerät geliefert wird.

Hohe Datenqualität

Mit Hilfe der ionOS® IRMS-Software liefert isoprime precisION höchste Datenqualität in jedem Forschungsbereich.

Die Datenqualität hängt im Allgemeinen von einer Reihe von Faktoren ab, unter anderem von der Probenvorbereitung, der Analysemethode und der Dateninterpretation. Dank ionOS® und seinem Method Workflow Designer können Standardmethoden verfeinert und maßgeschneiderte Methoden für neuartige Inletsysteme erstellt werden, so dass all diese Faktoren jederzeit berücksichtigt werden können.

ionOS® macht auch die Prüfung Ihrer Datenqualität sehr einfach: Statistische Analysen in Echzeit und automatische Mehrpunkt-Multi-Isotopen-Kalibrationen sorgen für eine konsistente und robuste Analyse der Proben.

Produktdetails

Isotopenverhältnis-Massenspektrometer isoprime precisION

isoprime precisION Isotopenverhältnis-Massenspektrometer

Das isoprime precisION Isotopenverhältnis-Massenspektrometer bildet den Mittelpunkt Ihres Systems, und damit den Ausgangspunkt für den Ausbau Ihrer Forschung. Maximieren Sie die Analysemöglichkeiten Ihres Systems, indem Sie eine beliebige Kombination von Inletsystemen auswählen und automatisch zwischen diesen umschalten, indem Sie das integrierte centrION Continuous Flow Interface System nutzen.

Novel Inlet Control Module

Vielleicht verlangt Ihr Forschungsthema nach einer anderen Herangehensweise? Dann können Sie isoprime precisION und ihren maßgeschneiderten Versuchsaufbau mit Hilfe des revolutionären Novel Inlet Control Module (NICM) verbinden, welches umfangreiche Steuerungsmöglichkeiten für zusätzliche I/O mit Hilfe des eleganten Method Workflow Designer bietet. Das Hinzufügen von Multikollektor-Arrays mit maßgeschneiderten Verstärker-Widerstandskonfigurationen wird Ihr Experiment zusätzlich voranbringen.

Eine proaktive Planung für mögliche zukünftige Forschungsanforderungen ist einfach, wenn Sie über ein System verfügen, das höchste Leistungen erbringt. isoprime precisION bietet die höchste Gasionisationsleistung und Auflösung, und das auf einer sehr kompakten Stellfläche.

ionOS® IRMS-Software

Unsere ionOS®-IRMS Software arbeitet Hand in Hand mit isoprime precisION und centrION und bietet dadurch ein nie dagewesenes Maß an intelligenter Steuerung. ionOS® wurde von Grund auf für die Stabilisotopenanalyse entwickelt und ist die anspruchsvollste und gleichzeitig einfachste Software, die je für die Stabilisotopenanalyse entwickelt wurde. Die Software präsentiert sich mit einer übersichtlichen und intuitiven Benutzeroberfläche, die Sie darin unterstützt, außergewöhnliche Daten mit Leichtigkeit zu generieren.

ionOS® ist ein leistungsstarkes und dennoch einfaches Werkzeug und bietet Ihrem Labor eine Vielzahl von Möglichkeiten. Mit der vollständigen Kontrolle über die Hardware und der einfachen Programmierung mit dem Method Workflow Designer können Sie Ihren Forschungshorizont im Laufe der Zeit weiter ausbauen.

Erfahren Sie hier mehr über ionOS®.

ionOS IRMS software

Wir bieten ein breites Portfolio an peripheren Inletsystemen, die speziell für die Stabilisotopenanalyse entwickelt wurden. Die Wahl des Inletsystems hängt von Ihren Versuchsanforderungen ab wobei Sie sicher sein können, dass Ihre Proben zuverlässig ohne Isotopenfraktionierung analysiert werden. Komplette Automatisierung und das Umschalten zwischen den Inlets machen isoprime precisION zum dynamischsten und flexibelsten Isotopenverhältnis-Massenspektrometer.

Elementaranalysator vario PYRO cube für EA-IRMS

Elementaranalyse

Umwandlung von organischen und anorganischen Proben in festen und flüssigen Probenmatrizes zu Reinstgasen vor der Isotopenanalyse.

GC5 mit Agilent 7890B Gaschromatograph

Chromatographie

Chromatographische Trennung von komplexen Substanzgemischen mittels GC und LC und deren direkte Umwandlung in Reinstgase.

Isotopenverhältnis-Massenspektrometer isoprime precisION mit Headspace Analysator iso FLOW

Headspace Analyse

Vorbereitung, Trennung und Analyse von Luft-, Atem-, Flüssig- und Karbonatproben in septumversiegelten Probengefäßen.

[Translate to International: Deutsch:] Isotope ratio mass spectrometer isoprime precisION with dual inlet analyzer iso DUAL INLET

Gasanalyse

Aufkonzentration und Trennung verschiedener gasförmiger Probenarten vor der Isotopenanalyse.

  • 100 V Verstärker für die Analyse von Proben über einen großen dynamischen Bereich mit automatischer Widerstandsumschaltung

  • Gleichzeitige Messung von bis zu 10 Ionenstrahlen über einen Messbereich von ± 25 % für Multi-Kollektor-Experimente

  • Verbesserte Gasionisierungsleistung von 1.100 Molekülen pro Ion (CO2 im CF-Modus)

  • Verbesserte Auflösung von 110 m / Δm (bei 10 % Basislineintrennung)

  • ionOS® Method Workflow Designer zur Entwicklung einer maßgeschneiderten Steuerung des Gerätes

  • Mit dem centrION Continous Flow Interface System können bis zu 6 Monitoring-Gase und 5 Inlets verarbeitet werden

  • Edelstahl-Analysator in Vakuumqualität für höchste Vakuumleistung, mit optionaler Ausheizfunktion

  • Automatische Steuerung aller Funktionen mit der ionOS® IRMS-Software

  • Maßgescheiderte DAC-Dual Resistor Konfigurationen für Nicht-Standard Isotopomer-Verteilungen

  • Sofortige Erkennung des Gerätestatus mit farbiger LED-Signalisierung

Downloads

Produktflyer
Flyer isoprime precisION
Englisch
Fingerprint and weathering characteristics of crude oils after an oil spill
Englisch
High precision δ13C and δ18O apatite carbonate measurements
Englisch
Palaeoclimate inferred from earthworms calcite granules δ18O analyses
Englisch
δ18O analyses of fruit juice samples using iso FLOW
Englisch
Calibration of isotope ratio analyses using international reference standards
Englisch
Considerations of dynamic range in stable isotope analysis Part 1: intrinsic isotope abundance
Considerations of dynamic range instable isotope analysis Part 2: elemental abundance
Englisch
High precision and accuracy analyses of carbon and nitrogen isotope ratios
Englisch
High precision and accuracy GC-C-IRMS analyses of a certified reference mixture
Englisch
High precision δ13C measurements over a large concentration range
High sensitivity δ15N analyses
Englisch
High sensitivity δ34S analyses in samples with low sulfur abundance
Englisch
Oxygen isotope measurements using high temperature pyrolysis
Englisch
Novel Inlet Controle Module
Englisch

Referenzen

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.