Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.
Isotopenverhältnis-Massenspektrometer-System EcovisION
Fuchs
EcovisION
Die isoprime visION Lösung für die Stabilisotopenanalyse in der Ökologie
EcovisION
Räuber oder Beute?
ll_to Content

Eine leistungsstarke Lösung für die Ökologie und agrarwissenschaftliche Forschung

Das EcovisION IRMS-System bietet eine vielseitige, leistungsfähige Analyse stabiler Isotope im Bereich der Ökologie. Das System gibt Ihnen die Möglichkeit, unvergleichliche Einblicke in die komplexen Wechselwirkungen der Umwelt zu erhalten.

EcovisION ermöglicht es zum Beispiel, komplexe marine Nahrungsnetze zu untersuchen und zu verstehen und kann somit zur Gestaltung der Artenschutzpolitik beitragen; an Land können die Wanderbewegungen von Tieren über Kontinente hinweg verfolgt werden, während EcovisION in der Landwirtschaft Einblicke in die komplexe Dynamik des Systems Pflanze-Boden liefern kann.

Die Entwicklung unseres Verständnisses dieser natürlichen Beziehungen hilft uns beim Erhalt des natürlichen Ökosystems, so dass wir sicherstellen können, dass zukünftige Generationen in den Genuss der gleichen Naturwunder kommen wie wir heute. In dieser Hinsicht ist EcovisION ein Werkzeug, das die Macht hat, die Welt zu verändern.

Highlights des EcovisION

Benutzerfreundlich

dank Good-For-Go Steuerung zum Systemstart mit einem Mausklick

Erweiterte Datenanalyse

mit der leistungsfähigsten Datenverarbeitungssoftware für die Stabilisotopenanalyse

Minimaler Platzbedarf

da fast 50 % kleiner als jedes andere kommerziell erhältliche Isotopenverhältnis-Massenspektrometer

Geringe Betriebskosten

dank automatischen Schlaf- und Aufwachfunktionen zur Reduzierung des Ressourcenverbrauchs

Besondere Eigenschaften

Einfache Bedienbarkeit

EcovisION bietet eine einfache Analyse und intelligente Steuerung bei unglaublich einfacher Bedienung. Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

  • Automatische Probenverdünnung

  • Automatische Verstärkerumschaltung für die Analyse isotopisch angereicherter Proben

  • Probenteller mit 120 Positionen, der jederzeit beschickt werden kann

  • Good-For-Go Steuerung zum Systemstart mit einem Mausklick

Erweiterte Datenanalyse

Umweltwissenschaftler können mit EcovisION von den modernsten Analysefunktionen profitieren, darunter:

  • 100 V Verstärker für die Analyse von Proben über einen großen dynamischen Bereich

  • Advanced Purge and Trap (APT) Technologie für die herausragende Trennung von Verbrennungsgasen

  • Blindwertfreie Probenzufuhr durch patentierten Kugelhahn, ideal für die Analyse niedriger Stickstoffkonzentrationen

  • Ausgereifte, leistungsfähige ionOS® IRMS-Software für die Datenverarbeitung in der Stabilisotopenanalyse

Minimaler Platzbedarf

EcovisION ist fast 50 % kleiner als jedes andere Isotopenverhältnis-Massenspektrometer, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Damit ist es das kompakteste und gleichzeitig eines der leistungsstärksten Systeme für die Stabilisotopenanalyse.

Geringe Betriebskosten

Wir haben EcovisION als kosteneffiziente Lösung mit automatischen Schlaf- und Aufwachfunktionen entwickelt, um den Ressourcenverbrauch auf ein Minimum zu reduzieren. Eine Garantie von 10 Jahren auf den Hochtemperaturverbrennungsofen stellt sicher, dass Sie sich auch in den kommenden Jahren auf die Leistung unseres EcovisION IRMS-Systems verlassen können.

Produktdetails

EcovisION ist die Komplettlösung für die Stabilisotopenanalyse in der Ökologie und besteht aus folgenden Modulen:

Isotopenverhältnis-Massenspektrometer isoprime visION

isoprime visION Isotopenverhältnis-Massenspektrometer

Das Isotopenverhältnis-Massenspektrometer isoprime visION bietet außergewöhnliche Leistung bei der Analyse der Gesamtisotopenzusammensetzung und bei der komponentenspezifischen Isotopenanalyse. isoprime visION steht für unübertroffene Einfachheit. Es ermöglicht eine völlig neue Erfahrung der Stabilisotopenanalyse, bei der Sie sich voll und ganz auf die Ergebnisse konzentrieren können, statt auf die Geräte und deren Instandhaltung. Dies eröffnet praktisch jedem Labor die Möglichkeit, Isotopenverhältnisse zu untersuchen, auch solchen, die noch unerfahren in der Nutzung der Isotopenverhältnis-Massenspektrometrie sind.

centrION

centrION Monitoring-Gas-System und Inletschnittstelle
 
centrION ist das leistungsstarke Herzstück des isoprime visION Systems. Mit der vollautomatischen, digitalen Steuerung ist centrION die zentrale Schnittstelle für alle Inletsysteme des isoprime visION und übernimmt die Überwachung der Gasinjektion, die für die Leistungsprüfung des Systems erforderlich ist.

Komplett im Gehäuse des isoprime visION integriert und intelligent durch ionOS® gesteuert, arbeitet centrION nahtlos, um komplizierte Aufgaben mit unglaublicher Einfachheit auszuführen.

Mit centrION werden Sie endlich von den täglichen manuellen Routinekontrollen ihres Gerätes erlöst und können sich ganz auf die Ergebnisse konzentrieren.

ionOS IRMS software

ionOS® EcovisION Softwarelizenz zur Datenerfassung und Datenverarbeitung
 

ionOS®ist die neue, revolutionäre Software für das isoprime visION Isotopenverhältnis-Massenspektrometer. In Verbindung mit isoprime visION und centrION bietet ionOS ein unübertroffenes Maß an intelligenter Steuerung.

Von Grund auf neu konzipiert für die speziellen Anforderungen der Stabilisotopenanalyse ist ionOS die leistungsstärkste und dennoch einfachste Software, die je für die Stabilisotopenanalyse entwickelt wurde. Eine klar strukturierte Benutzeroberfläche bietet dem Nutzer einzigartige Möglichkeiten, um herausragende Ergebnisse mit Leichtigkeit zu generieren.

Mit ionOS kann isoprime visION die Zuständigkeit für die Probenanalyse von Ihnen übernehmen. ionOS bietet umfangreiche Funktionalitäten für sowohl vor als auch nach der Analyse, wodurch die Präsenzzeit am Gerät signifikant verkürzt wird.

Elementaranalysator Inlet vario ISOTOPE select für EA-IRMS

vario ISOTOPE select für die Analyse von Stickstoff-, Kohlenstoff- und Schwefelisotopen:

Der vario ISOTOPE selectist ein für die Stabilisotopenanalyse optimierter Elementaranalysator, der zuverlässige Ergebnisse mit hervorragender Robustheit kombiniert. Dank unserer patentierten unsere Technologie der direkten temperaturgesteuerter Desorption (direct TPD) wird stets die vollständige Basislinientrennung der Gase während der Analyse der CNS-Isotopenverhältnisse gewährleistet.
 
Herausragende Präzision und Richtigkeit werden durch die quantitative Verbrennung über eine fokussierte Sauerstoffinjektion mittels Lanze direkt in die aktive Zone gewährleistet. Dies führt auch bei schwer verbrennbaren Proben zu matrixunabhängigen Ergebnissen.

Der vario ISOTOPE select bietet die schnellste Bestimmung des CNS-Isotopenverhältnisses, wobei die Analyse weniger als neun Minuten dauert. Während des Betriebs sind alle Probenpositionen an jeder Position und zu jeder Zeit zugänglich und beschickbar, außerdem ist das Gerät für sichere unbeaufsichtigte Messungen über Nacht ausgelegt.​

Zusätzlich zu diesen vier Hauptkomponenten bietet EcovisION auch eine Verstärkerumschaltung für die Analyse isotopisch angereicherter Proben.

Analysen in der mikrobiellen Ökologie

Lebewesen leben in komplexen Ökosystemen, aber nicht alle Ökosysteme sind leicht zu beobachten. Die hochkomplexen und wichtigen Wechselwirkungen, die zum Beispiel innerhalb eines Bodens stattfinden, haben großen Einfluss auf die Bodenqualität und -produktivität, lassen sich aber unter Umständen nur schwer genau analysieren.
 
Durch das Hinzufügen einer komponentenspezifischen Stabilisotopenanalyse zu EcovisION können diese dynamischen Beziehungen innerhalb der Boden-Mesofauna durch die Analyse einer Reihe von organischen Verbindungsklassen aufgeklärt werden. Das GC5-Systembietet eine herausragende Empfindlichkeit, bei einfachster Bedienung, so dass auch kleinste Organismen mit dem EcovisION untersucht werden können.​

Entwicklung von Isoscape-Datenbanken

Wenn Lebewesen durch eine Landschaft wandern, nehmen sie die δ18O und δ2H Signaturen des lokalen Niederschlags in ihre Physiologie auf. Die Variation von Sauerstoff- und Wasserstoffisotopen im lokalen Niederschlag kann demnach genutzt werden, um die Migrationsmuster von schwer zu beobachtenden Tieren wie Vögeln und Insekten zu untersuchen. Durch den Einsatz des optional erhältlichen vario Liquid Sampler als Ergänzung zum EcovisION ist eine schnelle und einfache Sauerstoff- und Wasserstoffstabilisotopenanalyse möglich.

Paläoökologie mittels Pyrolyse verstehen

Das Verständnis historischer Ökosysteme ist durch die Analyse der δ18O Signatur von versteinertem Knochenapatit und Zahnschmelz möglich. Nach der Extraktion des Apatits aus den fossilen Überresten muss dieses vor der Stabilisotopenanalyse als Silberphosphat aufbereitet werden.
 
Der Elementaranalysator vario PYRO cube® bietet eine außergewöhnliche Pyrolyseleistung und Gastrennung dank der einzigartigen Backflush Technologie, die zur vollständigen Abtrennung des analytischen CO von kontaminierendem N2 eingesetzt wird.

Kombinierte Elementaranalyse und Stabilisotopenverhältnisanalyse

Mit EcovisION ist es möglich, aus einer einzigen Probe sowohl die elementare Zusammensetzung zu bestimmen als auch eine Isotopenverhältnisanalyse durchzuführen. Da eine leistungsstarke Analyse der Elementzusammensetzung nur dann erreicht werden kann, wenn die Proben vor der Analyse genau gewogen werden, bieten wir mit dem System eine sechsstellige analytische Mikrowaage für beste Ergebnisse an.

  • Baum- und Pflanzenmaterial

  • Tier-, Vogel-, und Fischmaterial

  • Plankton, Insekten

  • Böden und Sedimente

  • Grundwasser, Pflanzenwässer

  • Glasfilter-Proben

  • Angereicherte Isotopen-Tracer

  • PLFAs

  • Alkane

  • Biomarker

Downloads

Produktflyer
Flyer EcovisION
Calibration of isotope ratio analyses using international reference standards
Englisch
Considerations of dynamic range in stable isotope analysis Part 1: intrinsic isotope abundance
Considerations of dynamic range instable isotope analysis Part 2: elemental abundance
Englisch
Evaluation of a long-term analytical sequence for δ15N and δ13C isotope analysis by EA-IRMS
Englisch
Fast simultaneous analysis of δ13C, δ15N and δ34S
Englisch
High precision and accuracy analyses of carbon and nitrogen isotope ratios
Englisch
High sensitivity δ15N analyses
Englisch
High sensitivity δ34S analyses in samples with low sulfur abundance
Englisch

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.