Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.
Technisches Detail
Technical Note
Katalysatorgestützte Verbrennung für zuverlässige Elementaranalyse im Spurenbereich
ll_to Content
Technical Note

Katalysatorgestützte Verbrennung für zuverlässige Elementaranalyse im Spurenbereich

Gemäß internationalen Normen wie z.B. ASTM D4629 oder ASTM D5453 muss der Gehalt an Schwefel und Stickstoff in Kraftstoffen oder leichten Kohlenwasserstoffen durch Hochtemperaturverbrennung der Probe bestimmt werden. Die Bestimmung des gebildeten NO muss dabei mit einem Chemolumineszenzdetektor, die Bestimmung des SO2 mit einem UV-Fluoreszenzdetektor erfolgen.

Diese Technical Note zeigt, dass der Elementaranalystor trace SN cube, der speziell für hochempfindliche Schwefel- und Stickstoffmessungen in Diesel-, Benzin- und verwandten Proben entwickelt wurde, diesen internationalen Normen entspricht.

Catalyst supported combustion for reliable trace element analysis
Englisch
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.